JSS 9 - deutsche lokalisierung

jhenkel
New Contributor

topic regarding german localization \- therefore in german \- sorry friends πŸ™‚

Hallo zusammen,

mit der Casper Suite 9 wurde ja auch die Lokalisierung eingefΓΌhrt. Unter anderem in Deutsch. Nun - diese ist an der einen oder anderen Stelle ein wenig ..... "unterhaltsam"... aber auch irritierend oder irrefΓΌhrend gelungen wie ich finde. πŸ˜‰

Das wollte ich aber gerne mal hier mit der community teilen und diskutieren welche Übersetzung Ihr gut findet und welche Begriffe ggf. gar nicht übersetzt werden müssen. Und natürlich wo euch noch seltsame Übersetzungen aufgefallen sind.

Hier mal eine erste Liste was mir so aufgefallen war:

Original <-> Übersetzung <-> Mein Vorschlag

Site <-> Testzentrum <-> Site
User Homedirectory <-> Startverzeichnis <-> Benutzerverzeichnis
Distribution Point <-> Verteilerpunkt <-> Distribution Point
Last Inventory <-> Letztes Update des Bestandsverzeichnisses <-> Letzte Inventar-Aktualisierung
Account Picture Location <-> Account-Bildposition <-> Pfad zum Benutzerbild
Building <-> Aufbau <-> GebΓ€ude
Access Level <-> Zutrittsebene <-> Zugriffsebene oder Zugriffslevel
Vendor <-> Ihr Intranet <-> Hersteller
Update Inventory <-> Lagerbestand aktualisieren <-> Inventar aktualisieren

Das Highlight ist vermutlich der Satz der unter "General" bei den Configuration Profiles steht: "Durch das Γ–ffnen der Klappe kann sich der Schlauch geringfΓΌgig verschieben, so dass die Blasen aus dem Bereich des Luftblasensensors heraustreten.". πŸ˜„

Keine Ahnung wie dass da reingekommen ist πŸ˜‰

JAMF weiß schon Bescheid darüber und wird das in einem der kommenden Updates korrigiert. Dann werden auch noch die Sachen nachgezogen die jetzt noch in Englisch sind.

Gruß
johannes

8 REPLIES 8

Felix_Peters
New Contributor

Hey Johannes,

das hârt sich garnicht schlecht an, hier wÀren meine 4 ErgÀnzungen zu deinen Übersetzungen:

Distribution Point zu Umschlagspunkt
Last Inventory zu Aktuelles Inventar
Account Picture Location zu Benutzerkonto Bild
Ist ein vendor nicht ein VerkΓ€ufer oder Anbieter?

Vielleicht gefΓ€llt Dir ja was davon.

Grüße, Felix

aschultehsd
New Contributor

Original <-> Mein Vorschlag

User Homedirectory <-> Benutzerordner (Original Apple Übersetzung)
Last Inventory <-> Letzte Inventur (Verb von Inventar)
Access Level <-> Zugriffsebene
Update Inventory <-> Lagerbestand aktualisieren <-> Inventur (Verb von Inventar)

πŸ™‚

jhenkel
New Contributor

Also - ich wΓΌrde einige Begriffe gar nicht ΓΌbersetzen, sondern eher als "Eigennamen" ansehen. Zum Beispiel "Distribution Point" oder auch "Sites". Das sind Features die halt so heissen und wenn man hier z.B. nach Hilfe sucht muss man halt nach "Distribution Point" eingeben - Verteilungspunkt bringt einen da nicht weiter πŸ˜‰

Wie seht Ihr das?

fire00
New Contributor

Sehe ich auch so Johannes, das sind ja so generelle "IT-Terms" deren Bedeutung international bekannt ist und eigentlich nicht ΓΌbersetzt werden...

alex030cc
New Contributor II

Finde es eher verwirrend, wenn wir das alles ΓΌbersetzen. Ich kann fire00 zu den "IT-Terms" nur zustimmen. Das macht alles ΓΌbersichtlicher, einfacher und verstΓ€ndlicher, wenn wir das vereinheitlichen.

anfalas
New Contributor II

Ich bin auch dafΓΌr den JSS nicht zu ΓΌbersetzen. Was sich JAMF dan zusammengereimt hat ist wirklich unter aller Kanone. Als Beispiel - in den Tomcat Einstellungen "Theras" mit "Gewinde" zu ΓΌbersetzen...
Lieber gleich alles auf Englisch lassen, da keine Manpower vers(ch)enken und sich keine Blâße geben.
In der Regel wird der JSS ja von IT Admins verwendet. Und so viel Englisch sollte ein Admin kΓΆnnen, oder?

John_Sutcliffe
New Contributor III

This thread explains a work around to disable the German and other language translations.

https://jamfnation.jamfsoftware.com/discussion.html?id=8955

We are working now to correct the issues with these translations for our upcoming releases.

localhorst
Contributor

Hi John.

To summarise the overall opinion of the contributors to this thread is that JAMF should not dedicate resources to a localisation as IT admins should have enough proficiency in English to use an English JSS. IMHO it also makes it harder to go on a training in English and then use a German user interface.

I think you should reroute the l10n efforts into implementing my feature requests πŸ˜›

Best,
Marko